Jonatal

Diese Tour haben wir wegen schlechtem Wetter abgesagt.

Sunneland – Oberland, so wird das Zürcher Oberland auch genannt. In dieser Region gibt’s aber nicht nur Sonne, sondern auch alles was das Biken ausmacht. Steile Anstiege, Trails, Fernsichten und Bergrestaurants.

Datum Samstag, 15. Oktober 2016
Startzeit  10:00 Uhr 
Treffpunkt Bahnhof Wald (ZH)
Distanz / Höhenmeter 26 km / 1500 hm
Technik / Kondition T3 / K3
Höchster Punkt 1200  m.ü.M.
Teilnehmerzahl max. 8

Beschreibung

Die goldenen Zeiten als Wald noch die Textihochburg der Schweiz war sind längst vergangen, die Region punktet nun mehr als Naherholungsgebiet. Weniger bekannt ist die Region unter Bikern – meiner Meinung nach zu unrecht. 

Wir starten in Wald (617m) und über Dietzikon und Chrinnen (975m) gelangen wir zum Bergrestaurant Farner (1155m) wo kurz danach eine kurze Tragepassage auf uns wartet. Die Entschädigung dafür kommt in Form eines  genüsslichen Trails entlang des Schwarzenbergs. Steil geht's hinunter zur Hand (1003m), wo die Töss entspringt. Vorbei am Tössstock biken wir über die Boalp zur Wolfsgrueb (972m), wo zum Aufstieg zur Alp Scheidegg (1197m) nochmals kleine Gänge gefragt sind. Ab hier folgt eine Abfahrt mit ein paar kniffligen Passagen, kurzen Gegenanstiegen und Schiebepassagen, bevor die letzte Abfahrt der bike on rocks Saison 2016 ansteht.